itweb Webdesign & SEO – Obachgasse 10, 1220 Wien
Hamburg Port Authority

Quelle: Unsplash

   
  
Website Design Digitalisierung Anleitung Suchmaschinenoptimierung SEO

Ein moderner Internetauftritt ist das A und O für die Kundenakquise im Internet. Daher ist spätestens nach einigen Jahren eine Neugestaltung der Website notwendig. Doch worauf müssen Sie achten, wenn Sie Ihre Homepage erneuern lassen?

Klares Konzept erstellen

Eine der wichtigsten MaĂźnahmen bei der Neugestaltung von Websites ist das Erstellen eins klaren Konzepts.

Warum soll überhaupt etwas geändert werden? Gründe könnten etwa ein veraltetes Design, technische Probleme oder das Ausbleiben von Anfragen sein.

Wie hoch ist das Budget fĂĽrs Re-Design? Es entscheidet letztlich ĂĽber die Auswahl des Anbieters und ĂĽber nĂĽtzliche Zusatzfeatures.

Was passiert nach dem Launch der Website? Gibt es dafĂĽr realistische Zielsetzungen? Was erwarten Sie sich vom Re-Design? All diese Fragen verlangen nach Antworten, um einen idealen Ablauf zu garantieren.

Zeit für die Reflexion nehmen – hinterfragen Sie alles

Häufig ist der Wunsch nach einer neuen Homepage mit geschäftlichen Erwartungen verknüpft und zielt nicht nur aufs Marketing ab. Dabei sollten Sie kritisch mit sich und Ihrer Marke umgehen: Wie können Sie neue Akzente setzen? Ist eventuell Ihre Kommunikation nach außen ausbaufähig? Verbinden potenzielle Kunden Sie wirklich mit jenen Attributen, die Sie vermitteln wollen? Auch das Firmenlogo kann dabei eine Rolle spielen. Überlegen Sie, welche zusätzlichen Maßnahmen Sie zur Neugestaltung Ihrer Website setzen könnten.

Planlos unterwegs?
  itweb-Tipp:
Holen Sie Feedback zu Ihrem bisherigen Internetauftritt von unabhängigen Personen ein. Eine gute und kostenlose Möglichkeit dafür ist unser Website-Check.

 

Suchmaschinenoptimierung beachten

Bei der Neugestaltung Ihrer Website sollten Sie auch auf aktuelle Trends in der Suchmaschinenoptimierung achten. Vor allem Domainwechsel, Änderungen in der Textstruktur und andere größere Änderungen können Ihre derzeitigen Rankings massiv beeinflussen.

Ein Website-Redesign kann von einer Änderung des Firmennamens begleitet sein. Dann wird gleichzeitig eine Domainänderung notwendig. Hierbei sollten Sie vorsichtig sein und Spezialisten beauftragen, um vorhandene Rankings in den Suchmaschinen nicht zu verlieren.

Dabei ist unter anderem eine Meldung an Google notwendig, die den Domainwechsel ankĂĽndigt. Auch die Weiterleitungen der alten URLs auf die neue Website mĂĽssen korrekt umgesetzt werden, um weiterhin die Sichtbarkeit der eigenen Homepage zu garantieren.

Konkurrenzanalyse: Gibt es Branchentrends?

Achten Sie bei einer neuen Homepage auf branchenĂĽbliche Trends und Funktionen, die Websites aus Ihrem Unternehmensbereich unbedingt besitzen mĂĽssen. FĂĽr Friseure ist ein Onlineformular fĂĽr Terminvereinbarung fast Pflicht. Bei technologisch komplexen Dienstleistungen kann ein interaktiver Kostenrechner ein nĂĽtzliches Tool sein, um potenzielle Kunden vom eigenen Service zu ĂĽberzeugen.

Auch ökologische und soziale Themen haben Hochkonjunktur. Viele potenzieller Käufer interessiert zudem die Geschichte hinter einem Unternehmen. Zeigen Sie sich ohne Übertreibungen von Ihrer persönlichen Seite.

Achten Sie auf diese Dinge bei der Neugestaltung Ihrer Website, damit die erhofften Erfolge auch wirklich eintreten. 

Entwicklungen im Webdesign berĂĽcksichtigen

Ein Trend im Webdesign 2021 geht in Richtung Interaktivität für User. Ein Kostenrechner wurde als Beispiel dafür bereits in diesem Ratgeber angesprochen. Konfiguratoren oder bewegliche 3-D-Elemente sind weitere Möglichkeiten, um Ihren Websitebesuchern mehr Interaktionsmöglichkeiten zu bieten.

NatĂĽrlich bleibt auch das Thema Datenschutz relevant: Ein aktueller Cookie-Banner ist ebenso notwendig wie eine SSL-VerschlĂĽsselung. Damit bleiben Sie in Bezug auf die DSGVO auf der sicheren Seite und bieten Ihren Nutzern eine sichere Webumgebung.

Auf die Notwendigkeit eines responsive Designs mĂĽssen wir wohl nicht mehr hinweisen. Eine Website, die fĂĽr Smartphones und Tablets nicht optimiert ist, verfehlt ihren Zweck.

Sollten Sie einen Onlineshop betreiben, könnte Infinite Scrolling fĂĽr Sie interessant sein: Während Produkte frĂĽher auf unterschiedlichen Einzelseiten dargestellt wurden, die Nutzer durchklicken mussten, ist mittlerweile eine einzige Seite mit allen Inhalten modern. Dabei werden neue Elemente geladen, wenn der User den unteren Bereich der Seite erreicht.

Welche Seiten haben bisher funktioniert?

Wenn Sie Ihre bisherige Webpräsenz analysieren, sollten Sie auch darauf achten, welche Seiten gut funktioniert haben. Welche Unterseiten erzielen gute Rankings in den Suchmaschinen? Auf welchen Seiten verbringen Ihre Nutzer viel Zeit? Welche Webseiten verleiten User zu weiteren Klicks?

Dabei sind einerseits SEO- und Analysetools hilfreich, aber auch Rückmeldungen Ihrer Kunden können aufschlussreich sein. Vergessen Sie daher nicht, immer wieder nach Feedback zu Ihrer Homepage und Ihren Inhalten zu fragen.

Was gut funktioniert, muss natürlich nicht geändert werden.

Barney Stinson - Neu ist immer besser

Evaluierung und Tests vor dem finalen Launch

Sobald Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben und Ihre Website fertigstellt wurde, sollten Sie alle Elemente gründlich prüfen. Funktionieren alle Links? Werden Formulare auch wirklich an die richtige Adresse abgeschickt? Auch User-Tests mit Prototypen, bei denen gewisse Aufgaben gestellt werden, können in dieser Hinsicht interessant sein. Dafür können Sie auch im Freundeskreis oder bei Geschäftspartnern und Ihren Mitarbeitern um Hilfe bitten. Achten Sie dabei auch auf die benötigte Zeit.

Mögliche Aufgaben für die Testpersonen könnten sein:

  • Navigieren Sie durch alle Leistungen
  • Suchen Sie das Kontaktformular
  • Geben Sie Feedback zur Seitenstruktur
  • Interagieren Sie mit einem gewissen Seitenelement

Dieser Punkt ist natĂĽrlich hinfällig, wenn Sie eine professionelle Agentur beauftragen. Bei unseren Websites können wir diese Aufgabe fĂĽr Sie ĂĽbernehmen. Gleichzeitig haben Sie immer Zugriff auf den derzeitigen Stand Ihrer neuen Website.

Promoten Sie Ihre neue Website

Nach dem finalen Launch Ihrer Website ist auch ein gutes Marketing notwendig. Das gilt besonders dann, wenn aktualisierte Inhalte und nützliche Features neu integriert sind. Lassen Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner wissen, dass Sie sich mit einem neuen Gesicht im Internet präsentieren.

Vorhandene Social-Media-Kanäle sind ein geeignetes Mittel für ein Bewerben der Neugestaltung Ihrer Website. Aber auch eine Newsletter-Aussendung ist eine gute Wahl für diesen Zweck.

 

itweb – Ihr Ansprechpartner für Re-Designs

Wenn Sie ein hochwertiges Re-Design Ihrer Homepage mit einem verlässlichen Partner wünschen, ist itweb der ideale Ansprechpartner für Sie. Wir haben in der Vergangenheit unzähligen Partnern zu einem ansprechenden neuen Webdesign verholfen.

Um das Thema abzurunden hier noch zwei Referenzen von itweb mit kurzen Erklärungen.

ACT Unternehmensberatung

Beim ersten Beispiel handelt es sich um die Seite der ACT Unternehmensberatung.

ACT Unternehmensberatung Website vor Redesign ACT Unternehmensberatung Website nach Redesign

 

www.act-unternehmensberatung.at

Unser Partner hatte vor der Neugestaltung der Website kein responsive Design und die verwendeten grafischen Elemente waren veraltet. Gleichzeitig zum Redesign mit frischem Gesicht hat unser Partner auch seinen Slogan modernisiert.

4immobilien

Unser zweites Beispiel zeigt 4immobilien. Hier war eher ein anderer Aspekt im Vordergrund der Neugestaltung: Vorhandene Features mussten einfach modernisiert werden.

4immobilien Website vor Redesign 4immobilien Website nach Redesign

 

www.4immobilien.at

Das gewählte Userinterface Design ist in Sachen Benutzerfreundlichkeit deutlich hochwertiger. Die Wichtigkeit der Usability von solchen Features sollte nicht unterschätzt werden. Wenn User von Suchmasken oder interaktiven Tools genervt werden, springen sie schnell ab und suchen sich andere Anbieter, die Ihren Vorstellungen eher entsprechen. Dabei wurde von uns in Zusammenarbeit mit Justimmo eine Komponente für die Anbindung an Justimmo entwickelt, die wir für unseren Partner individuell angepasst haben.

Sie sehen: Es gibt unterschiedliche Anforderungen und Zielsetzungen bei der Neugestaltung Ihrer Website. Aus diesem Grund ist es auch so wichtig, ein klares Konzept zu haben. Wenn Sie Hilfe oder ein kostenloses Erstgespräch zu diesem Thema haben möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.